Jahresprogramm

Viele Veranstaltungen laden ein, das Museum von neuen Seiten kennen zu lernen, blättern Sie selbst...

Jahresprogramm 2015

Hahn Gustav und seine Hennen sind schon früh am Morgen unterwegs

Museumspädagogik

In den Sommerferien bieten wir dienstags, donnerstags, samstags und sonntags ab 14 Uhr ein offenes Kinderprogramm mit wechselnden Themen. Das genaue Programm sehen Sie, wenn Sie an dem entsprechenden Tag auf unseren Kalender klicken.

Oldtimer-Schleppertreffen

Knapp 500 historische Schlepper tuckern am 8. und 9. August durchs Museumsgelände. Die alten Dieselrösser sammeln sich ab 10 Uhr am Museumseingang und um 14 startet der große Korso. Die Interessantesten werden vor der Theatertribüne am Bauernhaus aus Unterlindelbach erklärt. Mit Extra-Parcours für Kinder mit historischen Tretschleppern der Marken Eicher, Fendt und Porsche - gestiftet von der Firma BIG aus Fürth.

Veranstaltungskalender

<< August 2015 >>
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 27 28 29 30 31 01 02
32 03 04 05 06 07 08 09
33 10 11 12 13 14 15 16
34 17 18 19 20 21 22 23
35 24 25 26 27 28 29 30
36 31 01 02 03 04 05 06

Events 2015

Here you will find the english Version: Click here

Neues Haus

Am 26. September 2015 wird das Büttnerhaus aus Wipfeld neu eröffnet. Verfolgen Sie hier den Fortschritt des Baugeschehens: Bautagebuch

Museum unter blauem Himmel

Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte:  über 100 Gebäude, weitgehend originalgetreu  eingerichtete Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Brauereien, Schäfereien, ein Amtshaus, Schulhaus und Adelsschlösschen sowie Scheunen, Ställe, Back- und Dörrhäuschen laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit und  vermitteln, wie die  ländliche Bevölkerung in Franken in früheren Zeiten gebaut, gewohnt und gearbeitet hat. 

Von Dorf zu Dorf 

Die Häuser sind in sechs Baugruppen zusammengefasst, die nach Regionen und Themen angeordnet sind. So hat man bei einem Rundgang durch das Museumsgelände das Gefühl, von Dorf zu Dorf wie früher zu wandern. Besonders interessant: die Baugruppe Mittelalter sowie die Baugruppe Stadt, mitten in der Altstadt von Bad Windsheim, mit der Spitalkirche, dem Museum Kirche in Franken, dem Alten Bauhof und der Kräuter-Apotheke.

Weiterlesen